Welttag des Buches 2013

"Ich finde, dieses Buch sollte in jeder Bibliothek stehen, denn in diesem Buch würde ich gern mitspielen:.....; Diese Figur wäre ich gern:.......weil............ ."

Diese drei Fragen beantworteten alle Schüler_innen. Gestaltet wurde das Blatt dann mit dem Cover des Lieblingsbuches. Alle Blätter einer Klasse wurden zu einer langen Schlange aneinander geklebt und befinden sich nun zusammengerollt  in einer Leserolle, die von außen ganz individuell gestaltet wurde. Diese Leserollen-Sammlung wird dem Bezirksamt übergeben um zu demonstrieren, dass wir mit der teilweisen Schließung unserer Stadtteilbibliothek nicht einverstanden sind. Außerdem werden die Antworten Teil der Ausstellung "Das rote Lesesofa" die demnächst im Schulhaus präsentiert wird. Dann findet sich jedes Kind, alle Lehrer_nnen und Erzieher_innen, die Sekretärin, der Hausmeister, Lesepaten und auch Gäste mit dem Lieblingsbuch auf dem roten Sofa sitzend wieder. Fleißig fotografiert wurde dafür an diesem Tag ebenfalls. 

Weitere Höhepunkte waren wieder der beliebte Büchertausch und die Präsentation des Allegro-Films durch den Filmemacher Bertram von Boxberg persönlich.

Der Allegro - Film

Eindrücke vom Tag

Aktuell:

Tolle-Seite-Tipp:

Hier gibt es tolle Eindrücke aus unserem grünen Klassen-zimmer.

Tipps vom roten Lesesofa

Neue Leseratten-Lesetipps gibt es hier!

Allegro im Film

Allegro im Buch

"Allegro im Buch" ist eine Kurz-darstellung der Besonderheiten unserer Schule. Exemplare sind im Sekretariat der Schule erhältlich, die pdf-Variante finden Sie hier.

Förderverein

Infos zu Aktivitäten des Fördervereins finden Sie hier.

Shoppen und Spenden sammeln

Unterstützen Sie mit Ihren Einkäufen unseren Förder-verein! Mehr Infos zu dieser Aktion gibt es hier!

Ihre Einkäufe über Schulengel unterstützen unseren FV! Hier sehen Sie die aktuelle Spendenhöhe!

Newsletter der GEV

Bestelle die Infomail.

* Bitte angeben:

Bisher erschienene Newsletter sind hier zu finden.