ErzählZeit

Erzählen in der Jurte

In Zusammenarbeit mit der Kinder- und Jugendbibliothek "Hallescher Komet" der Zentral - und Landesbibliothek finden von Oktober bis März öffentliche Erzählveranstaltungen in einer mongolischen Jurte im Innenhof der Bibliothek statt. Erzählt werden jeweils Märchen und Geschichten aus einem Land bzw. einem Kulturkreis. Die Klassen der Schulanfangsphase nahmen mit großer Begeisterung teil und ließen sich in die Welt der Märchen entführen.

Erzählen in der Schule

Seit September 2010 kommen die Klassen der Schulanfangsphase abwechselnd in den Genuss der Erzählzeiten (www.erzaehlzeit.de) . Alle zwei Wochen kommt die Märchenerzählerin Frau Freund in unsere Schule und begeistert ihre Zuhörer/innen. Warum das so ist, haben die Kinder der S1, S2 und S8 einmal aufgeschrieben:

Frau Freund ist sehr, sehr nett. Sie erzählt ganz schöne Geschichten, zum Beispiel "Der Froschkönig", "Die Meermutter" und noch viel mehr. Frau Freund singt und tanzt dazu. Wir dürfen sogar mitmachen. Sie ist einfach gut, sogar besser als gut. Sie spielt alles richtig gut vor. Man könnte denken, dass es echt wäre. Wenn sie erzählt, kann ich mir alles gut vorstellen.

Lina M.

 

Wir gehen gerne zu Frau Freund, weil sie uns so schöne Geschichten und Märchen erzählt. Wir finden es bei Frau Freund noch schön, weil sie so schön Tiere nachmacht. Die beste Geschichte war "Die Meermutter" und "Die Prinzessin auf der Erbse". Sie bringt uns alle zum Lachen.

Hussein H.

 

Wir sind gerne bei Frau Freund, weil sie für uns lustig ist und schöne Geschichten vorliest und vorspielt. Sie tanzt dazu und alle sind fröhlich. Mein Lieblingsmärchen ist "Der Froschkönig". Sie macht die Froschstimme nach, weil sie viele Stimmen nachmachen kann. Wir lernen auch Geschichten zu spielen.

Zahra H.

Es ist schön, dass Frau Freund uns Märchen erzählt. Wir freuen uns, dass wir Frau Freund haben als Märchenfrau und Frau Freund erfindet so so so so so schöne Märchen. Frau Freund tanzt und singt. Sie ist eine witzige, lustige, nette, schöne Frau. Wenn sie singt, muss man einfach lachen. Wir hoffen, dass Frau Freund uns so schöne Märchen weiter erzählt und vielleicht auch die Geschichte von der Prinzessin auf der Erbse.

Dunja E.

Frau Freund ist nicht eine gewöhnliche Erzählerin: sie ist die Beste. Sie kann mit ihrer Stimme die Geräusche von Tieren nachmachen. Sie ist eine Legende. Sie erzählt die wunderbarsten Geschichten und wenn ihr hört, dass Frau Freund wieder erzählt, geht unbedingt hin!

Batuhan

Frau Freund ist sehr nett. Und sie macht sehr schöne Sachen mit uns. Wir waren in einer Jurte mit Frau Freund und es war sehr schön - ich mag Frau Freund sehr. Sie erzählt sehr schöne Geschichten.

Ayda

Sie kann sehr gut Geschichten erzählen. Mir gefallen ihre Geschichten sehr gut. Sie ist nett zu uns und sie bringt uns zum Lachen. Einmal hat sie uns in eine Jurte eingeladen. Sie hat uns da mit Brot gefüttert, das hat uns doll gefallen.

Sascha B.

Erzählzeit bei Frau Freund ist schön. Sie liest gerne. Sie erzählt schöne Geschichten z.B. von einem Schaf, dass überall hingeht, wo es nicht darf. Sie erzählt lustige Geschichten und manchmal auch lange Geschichten. Ich gehe gerne hin und ich finde, dass sie gut lesen kann.

Frank

Ich finde Frau Freund nett. Sie kann gut Geschichten lesen. Ich finde die Geschichten schön. Ich finde es bei Frau Freund lustig. Das ist richtig toll. Wenn ihr Lust habt, könnt ihr auch hingehen.

Hoang-Son

Mir macht es besonderen Spaß, wenn Frau Freund Geschichten erzählt. Manchmal ist sie auch witzig und das ist auch gut. Sie kann perfekt die Froschstimme. Auch kann sie gut Märchen vormachen. Es macht mir auch immer Spaß, es ist besser als Mathe. Dann hat sie eine Geschichte erzählt mit der Meeresmutter. Das war toll!

Abgar T.

Wir haben uns immer bei ihr gefreut, weil sie so lustige Geschichten erzählt hat. Sie bewegt sich auch immer so komisch. Das mochten wir am meisten an Frau Freund. Sie erzählt die besten Märchen aus der Schule, zum Beispiel "Der Froschkönig" oder "Die Meermutter". Das waren die besten Märchen von ihr, die ich gehört habe.

Noel L.

Mir gefällt es, weil Frau Freund viele Geschichten und Märchen erzählt. Sie macht manchmal auch Bewegungen und tanzt auch dazu und zwar sehr lustig. Sie ist auch sehr nett und freundlich. Wenn sie die Geschichte fertig erzählt hat, fragt sie uns, was in der Geschichte passiert ist. Ich glaube, sie denkt, wir in der ganzen Schule sind schon kleine Erzähler. Aber wenn sie Froschgeräusche oder andere Geräusche nachmacht, dann sagt sie: "Macht alle mit!"

Ezana H.

Wir haben uns gefreut, weil sie lustig war. Sie hat uns die Geschichten auch vorgespielt. Sie war sehr nett. Die Erzählzeit hat Spaß gemacht. Die Märchen waren toll. Sie hat ihre Stimme verändert. Sie hat uns gefallen. Frau Freund war eine tolle Märchenerzählerin. Sie hat auch die Bewegungen mitgemacht.

Manan A.

Bei Frau Freund ist das schön. Ich kann spielen, ich kann hören, ich kann lachen. Ich finde Frau Freund nett.

Larida

Aktuell:

Schulfest

Vom 20.07. bis 01.09.2017 sind SOMMERFERIEN. Wie immer gibt es ein spannendes und abwechslungsreiches Ferien-programm.

Sommerferienprogramm2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.5 MB

Tolle-Seite-Tipp:

Hier gibt es viele neue Eindrücke aus der Klasse 5b. 

Tipps vom roten Lesesofa

Neue Leseratten-Lesetipps gibt es hier!

Allegro im Film

Allegro im Buch

"Allegro im Buch" ist eine Kurz-darstellung der Besonderheiten unserer Schule. Exemplare sind im Sekretariat der Schule erhältlich, die pdf-Variante finden Sie hier.

Förderverein

Infos zu Aktivitäten des Fördervereins finden Sie hier.

Shoppen und Spenden sammeln

Unterstützen Sie mit Ihren Einkäufen unseren Förder-verein! Mehr Infos zu dieser Aktion gibt es hier!

Ihre Einkäufe über Schulengel unterstützen unseren FV! Hier sehen Sie die aktuelle Spendenhöhe!

Newsletter der GEV

Bestelle die Infomail.

* Bitte angeben:

Bisher erschienene Newsletter sind hier zu finden.