Schuljahr 2013 I 2014

Sommerferien

Juli 2014

So schön können Ferien sein!

Hier gibt es erste Eindrücke vom bunten und abwechslungsreichen Ferienprogramm!

Verabschiedung der 6.Klässler

08.Juli 2014

Ein letztes Mal gehörte die Bühne ihnen - den 6. Klässlern, die nun die Schule verlassen und sich mit kleinen Aufführungen verabschiedeten. Zum Schluss wurde natürlich auch gemeinsam gesungen. Wir wünschen euch in euren "neuen" Schule viel Erfolg!

Stromkastenstylingprojekt

Juni 2014

Ein Abschiedsgeschenk machte uns und den Menschen im Kiez die Klasse 6a mit einem ihrer letzten Projekte: unter Anleitung erfahrener Streetartkünstler wurden 15 Stromkästen in der Umgebung der Schule neu gestaltet. Der Phantasie waren dabei in der Auswahl der Motive keine Grenzen gesetzt, Mehr Bilder und Infos gibt es hier.

Peace Run

04.Juli 2014

Der seit 1987 bestehende Peace Run hat inzwischen über 150 Länder durchquert und wirbt für Frieden und Völkerverständigung. Auf ihrer Tour durch Berlin machten die Läufer heute auch in unserer Schule Halt. Als ein Symbol der Harmonie tragen die Läufer eine brennende Fackel mit sich. Ganz ehrfürchtig wurde sie von Hand zu Hand weitergegeben.

Talenteshow

25.Juni 2014

Was die jungenTalente in der AG bei Frau Tanzmann und Frau Kostouros gelernt und einstudiert hatten, zeigten sie heute dem begeisterten Publikum in der Aula.

Auftritt in der Philharmonie

23. Juni 2014

Fête de la Musique

21.Juni 2014

Zum 20sten Mal fand in Berlin die Fête de la Musique statt. Eine der insgesamt 110 Bühnen in ganz Berlin stand im Interkulturellen Garten City in der Kluckstraße direkt gegenüber der Schule. Dort trat unsere Trommler-Bläser-Gruppe auf, die mit temperamentvollen Rhythmen den Auftakt der Veranstaltung gaben.

Revitalisierung des Schulgartens

Mai/Juni 2014

Im Rahmen des QF 3 Projektes "Revitalisierung des Schulgartens", das im Jahr 2013 vom Quartiersrat bewilligt wurde, wird der Schulgarten Stück für Stück verschönert, erneuert und durch verschiedene Elemente ergänzt. Die Klasse 4b half bei der Gestaltung des Brunnens tatkräftig mit.  Nähere Infos zum Projekt gibt es hier.

Musische Tage

16./17.Mai 2014

Nicht "IRGENDWO und ÜBERALL" fanden am Wochenende zwei tolle Schulkonzerte statt, sondern in der Aula unserer Schule. 300 Kinder begeisterten nicht nur mit ihrem Spiel auf den verschiedensten Instrumenten. Ganz spektakulär gab es in diesem Jahr eine Welturaufführung: unser Schullied - gespielt vom Schulorchester und gesungen von den Kindern der S6, 4a, 5a und 6c. Wir bedanken uns nochmals ganz herzlich bei Herrn Bhagwati - dem Komponisten des Liedes. Weitere Eindrücke gibt es hier:

Foto: H.Herweg
Foto: H.Herweg

Insektenhotels

Mai 2014

Seit einigen Tagen gibt es auf dem Schulgelände nun auch zwei Insektenhotels. Neugierig beobachteten die Kinder das Anbringen der Behausungen und sofort wurden kleine mögliche Bewohner gefunden. 

Welttag des Buches

30. April 2014

Mit kleinen Aktionen wurde heute der Welttag des Buches, der jährlich am 23.April gefeiert wird, gewürdigt. So gab es wieder den beliebten Büchertausch und Lesedates bei denen "Große" und "Kleine" sich zum Vor-Lesen trafen. Außerdem entstand ein ganz besonderes Bücherregal. 340 Kinder gestalteten einen Buchrücken als Hintergrund für eine zukünftige Leseecke im Flur. Weitere Eindrücke gibt es hier!

KiezKinderTheaterTag

04.April 2014

Unter dem Motto "Was für ein Theater!" fand der erste KiezKinderTheaterTag in der Aula unserer Schule statt. Drei Kieztheatergruppen - die Phönixkinder der Pumpe, das Kindermusiktheater "Regenbogen" der evan. luth. Gemeinde und die Klasse S 6, zeigten in völlig unterschiedlichen Stücken ihr theatralisches Können und begeisterten das große und kleine Publikum. 

Fasching

04. März 2014

Ganz viel Spaß hatten heute Piraten, Prinzessinnen, Feen, Feuerwehrmänner, Polizisten, Gartenzwerge, gestiefelte Kater, Vampire, Zauberinnen, Teufel, Kätzchen, Bären,......Gemeinsam wurde gesungen, gespielt, gefrühstückt. Weitere Eindrücke gibt es auf den seiten der Klassen: S 1; S 2; S 3; S 6; S 8!

Freddy. Ein wildes Hamsterleben

03.März 2014

Inspiriert von Dietlof Reiches Geschichte "Freddy. Ein wildes Hamsterleben" ließen die Kinder der Theater-AG ihrer Phantasie freien Lauf. Unter Leitung der beiden Theaterpädagogen der Pumpe probten sie jeden Donnerstag. Welche wilden Abenteuer Freddy zu bestehen hatte, konnten Mitschüler, Elterm, LehrerInnen und ErzieherInnen heute bei der Aufführung in der Pumpe bewundern. Weitere Eindrücke gibt es hier.

KinderKunstAktion "Mein Kiez"

03./04.Februar 2014

Im Rahmen der KinderKunstAktion 'Mein Kiez' arbeiteten 6 Aktionsgruppen zu einem für sie interessanten Ort in unserem Kiez. Eine Gruppe hatte sich die Stadtteilbibliothek in der Lützowstraße ausgesucht. So fand in den Winterferien ein 2tägiger Workshop zum Thema 'Was mich an Büchern interessiert' statt. Gemeinsam mit der Künstlerin Lupe Godoy aus Spanien, die den Workshop leitete, besuchten die Schüler die Bibliothek, suchten und fanden ihr Lieblingsthema / -buch und bauten sich anschließend ein eigenes Buch. Das war ein spannender und vielschichtiger Prozess, eine Reise mit immer wieder neuen Erkenntnissen. Die Ergebnisse sind interessante, witzige Bilder- und Erzählbücher, mit noch mancher freien Seite, die auf  Gestaltung und das Weitererzählen der Geschichte wartet. Alle Aktionsgruppen stellen ihre Arbeiten am Mittwoch, dem 26.02.2014 ab 16.00 Uhr den Eltern und allen interessierten Anwohnern vor.
Die KinderKunstAktion 'Mein Kiez' ist eine Aktion im Rahmen des QF3 Projektes 'kinderKUNSTmagistrale' und wird aus Mitteln des Programms Soziale Stadt gefördert.

Träume werden wahr

28. Januar 2014

Im Rahmen der großen Wünsche-Sammel-Aktion "Träume werden wahr" des Friedrichstadtpalastes (s. u.) gingen schon viele Wünsche in Erfüllung. Es gab Bücher, Spiele, ein Sportkopftuch, Reitstunden, einen Klassen-Kino-Besuch (Eindrücke davon gibt es hier), einen Klassen-Besuch im Feuerwehrmuseum u.v.m.. Für die Klasse S7 wurde heute ein ganz besonderer Wunsch wahr: sie durfte die Kindershow "Keinschneechaos - Im Tal der rosa Plüschhasen" des Friedrichstadtpalastes besuchen. Weitere Eindrücke gibt es hier.

Lesepaten-Neujahrsempfang

22.Januar 2014

Als kleines Dankeschön für das ehrenamtliche Engagement waren am Nachmittag alle LesepatInnen zu einem kleinen Konzert eingeladen. Unter der Leitung von Frau Rohrmann und Frau Sperlich zeigten die SchülerInnen des Schulorchesters ihr Können und begeisterten die ZuhörerInnen. Anschließend gab es eine kleine Minifortbildung zum Thema Leselauttraining. Abgerundet wurde der Empfang durch leckere "Häppchen", die die Klasse 6c liebevoll zubereitet hatte.

Präsentation der Arbeitsgemeinschaften

22.Januar 2014

Heute wurde die Turnhalle wieder auf eine besondere Probe gestellt: alle Arbeitsgemeinschaften, die in diesem Schulhalbjahr angeboten wurden waren, stellten sich der gesamten Schule vor. So erlebten die ZuschauerInnen ein unterhaltsames, spannendes und abwechslungsreiches Programm. Mehr Bilder gibt es hier.

Neue Bücher für die Mediothek

16. Januar 2014

Endlich sind sie da - die ca. 350 neuen Bücher für die Mediothek. Und nicht nur die - damit das Lesen auch richtig Spaß macht, gibt es auch noch gemütliche Sitzkissen für die Galerie in der Mediothek. Weitere Infos gibt es hier!

Weihnachtsmarkt

20. Dezember 2013

Im weihnachtlichen Glanze zeigte sich heute die Mensa der Schule. An zahlreichen Ständen saßen und standen kleine und große Verkäufer und boten ihre in den letzten Tagen und Wochen hergestellten "Waren" an. So gab es Weihnachtskarten, Weihnachtssterne, Kalender, Taschen, Kerzenlichter, Marmelade, Zimtsterne, Waffeln, Muffins und vieles mehr.

Weihnachtssingen

17./18.Dezember 2013

Eine ganz besinnliche Einstimmung auf die Weihnachtszeit erlebten alle Schüler/innen beim traditionellen Weihnachtssingen. In der festlich geschmückten Aula sangen die Kinder die im Unterricht eingeübten Lieder. Musikalische Unterstützung gab es dabei durch die Instrumentallehrer/innen der Schule.

Nikolauskonzert

10.Dezember 2013

In vorweihnachtlicher Atmosphäre fand unter Leitung von Frau Rohrmann und Frau Sperlich das traditionelle Nikolauskonzert der Streicher in der Aula statt.

Vorlesewettbewerb der 6.Klassen

10.Dezember 2013

Am Vormittag fand in der Aula der Schulausscheid im Vorlesewettbewerb des Deutschen Börsenvereins statt. Sechs aufgeregte SechstklässlerInnen lasen dem Publikum vor: zuerst aus einem Buch eigener Wahl und anschließend einen unbekannten Text. Die Jury hatte es wie immer nicht leicht. Nun steht die Siegerin fest: Berru P. aus der 6a. Wir gratulieren und wünschen auch in der nächsten Runde viel Erfolg!

Eltern lesen vor und Weihnachtswerkstatt

06.Dezember 2013

Heute ging es im gesamten Schulhaus wieder ganz weihnachtlich zu. In den Weihnachswerkstätten wurden wieder viele Dinge hergestellt, die dann auf dem Weihnachtsmarkt am 19.12.2013 angeboten werden. Besonderer Höhepunkt aber waren die vorlesenden Eltern, die in diesem Jahr auf Grund des Unwetters meist nur ein kleines Publikum hatten. Ein großes Dankeschön an alle Eltern!

Schlittschuhlaufen am Potsdamer Platz

05.Dezember 2013

Weitere Spenden

03. Dezember 2013

Auch aus die Kinder der Klassen 6a, 5b, S7 und der Jungengruppe machten sich Gedanken, wie sie den Opfern der Taifuns helfen können. Sie initierten Kuchenbasare in den Hofpausen. So kamen noch einmal 150,00 € zusammen, die nun ebenfalls gespendet werden. Vielen Dank!

Präsentation der Klangexperimente

30. November 2013

Im Rahmen der KinderKunstAktion Klangexperiment Potsdamer Straße experimentierten in den vergangenen Wochen 4 Kita-Gruppen und 2 Gruppen unserer Schule mit MusikerInnen. Was dabei entstanden ist, wurde heute Eltern und Gästen im JugendKulturzentrum PUMPE präsentiert.

Öffentliche Probe des Schulorchesters

27. November 2013

Klasse 6c spendet für Opfer des Taifuns auf den Philippinen

22.November 2013

In der Klasse 6c löste die durch den Taifun Haiyan verursachte unvorstellbare Katastrophe tiefe Betroffenheit aus. Spontan entschlossen sich die Kinder, Frau Ruge, Frau Tanzmann und Frau Schaube zu einer Spendenaktion. Zusammen kamen so 205,00€. Ein großes Dankeschön an alle Spender!

10.Bundesweiter Vorlesetag

15. November 2013

Deniz Selek liest aus  "Heartbreak-Family"

Wie turbulent es in einer "Heartbreak-Family" zugeht, erfuhren die ZuhörerInnen heute in der Lesung mit Deniz Selek. Anschließend beantwortete die Autorin bereitwillig die vielen Fragen aus dem Publikum. So erfuhren die SchülerInnen, dass viele Ideen für das Buch zum größten Teil aus dem persönlichen Alltag in ihrer eigenen "Heartbreak-Family" stammen.

Kai Lüftner liest aus "Achtung - Milchpiraten!"

Ganz turbulent ging es in der zweiten Lesung an diesem Tage zu. 170 Kinder wurden selbst zu kleinen Milchpiraten und übten voller Begeisterung den Milchpiratenruf und das Böses-Milchpiratengesicht-machen. Zusammen mit dem Autor sangen sie die lustigen Milchpiratenlieder.

Wassilia Fotiadou liest aus "Wenn du kommst.....dann bring mir Waser mit"

Besinnlich ging es am Abend mit Gedichten, die gesprochenen Bildern glichen, weiter. Untermalt und ergänzt wurden sie durch klassische, wenig bekannte Kompositionen von Mikis Theodorakis, gespielt auf dem Klavier von Makis Tsamalikos.

Eindrücke vom Workshop "Klangexperiment Potsdamer Straße"

11.November 2013

Im Rahmen des Projekts "Klangexperiment Potsdamer Straße" fanden in unserer Schule und benachbarten Kitas musikalische Workshops statt. Der Musiker Horst Nonnenmacher experimentierte in der Aula mit einer Schülergruppe. Was dabei entsteht, kann man am 30.November um 14.30 Uhr in der Pumpe hören!

Teilnahme am Vattenfall-Schul-Cup-Crosslauf

6.November 2013

"Am 6. war richtig schlechtes Wetter! Es nieselte und es war kalt. Alle hatten dicke Jacken und Anoraks über die Trainingsanzüge gezogen. Die Kinder liefen nach Jahrgängen getrennt. Die jüngsten Läufer....... " hier geht es weiter!

Allegro feiert Halloween

31.Oktober 2013

Träume werden wahr

30.Oktober 2013

Heute startete in acht Klassen unserer Schule die große Wünsche-Sammel-Aktion "Träume werden wahr" des Friedrichstadtpalastes. Bis Ende November touren die rosa Hasen durch Berliner Schulen und sammeln die Wünsche der Kinder.  Weitere Infos gibt es hier.

James-Krüss-Bücher-Spende

25. Oktober 2013

Am Ende der Lese-Projektwoche besuchte uns auch Frau Rickmers-Liebau, eine Vertreterin der James-Krüss-Erbengemeinschaft. Sie begleitete Joke van Leeuwen, die in diesem Jahr den ersten James Krüss Preis für internationale Kinder-und Jugendliteratur erhielt. Angetan von der tollen Ausstellung und den vielfältigen Ergebnissen der Projektwoche beschenkte sie uns nun mit zwei großen Kisten voller Bücher und Hörspiele von James Krüss. Wir bedanken uns dafür ganz herzlich.

Die Bücher und CDs haben nun in der Mediothek ihren Platz gefunden und sind dort  auch ausleihbar. Viel Spaß beim Lesen und Zuhören!

Herbstferien

Weitere Eindrücke aus den Herbstferein gibt es hier.

Auftritt der Trommler-Bläser-Gruppe

17.September 2013

Nach einem anstrengenden Tag freuten sich die Teilnehmer_innen der Fachtagung Schulanfangsphase in der Humboldt-Uni über die beschwingten Rhythmen der Trommler-Bläser-Gruppe.

Lese-Projektwoche

6.September 2013

Vom 02. - 06.September fand die Lese-Projektwoche statt. In diesem Jahr drehte sich alles um das Buch "Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor". Am Freitag besuchte uns dann die Autorin Joke van Leeuwen. Sie war beeindruckt von der vielfältigen Ausstellung, den musikalischen und szenischen Darbietungen. Aus ihrem Buch las sie einige Kapitel und beschenkte uns mit zwei Zeichnungen, die bald im Schulhaus einen Platz finden werden. Eindrücke vom Tag gibt es hier und auf den Seiten der Klassen.

Unsere Schule im Film

AG - Messe

28.August 2013

Alle Arbeitsgemeinschaften, die in diesem Halbjahr angeboten werden, präsentierten sich heute mit kleinen Ständen in der Mensa. Alle Schüler_innen konnten sich einen Überblick verschaffen um das passendste Angebot für sich zu finden. Weitere Eindrücke gibt es hier.

Eindrücke aus den Sommerferien

Juni/Juli  2013

Ein spannendes und abwechslungsreiches Programm gab es in den Sommerferien. Eindrücke davon sind hier zu sehen.


Auftritt beim Sommerbrunch des QR

18.August 2013

Die Trommler-Bläser-Gruppe versetzte die Gäste beim Sommerbrunch des Quartiersmanagements Magdeburger Platz im Familiengarten mit beschwingten Rhythmen in Sommerstimmung. 

Einschulung

10. August

Die feierliche Einschulung der neuen Lernanfänger fand am Samstag in der Aula unserer Schule statt. Musikalisch begrüßt wurden die "Kleinen" von den "Großen" der S-Klassen und dem Schulorchester. Anschließend ging es zur ersten "Stunde" in den Klassenraum!   Die Eltern und Gäste wurden während des Wartens im Café der Klasse 6c verwöhnt! Der Förderverein beschenkte alle Lernanfänger mit einer Lesetüte.

Wir wünschen allen Lernanfängern viel Erfolg in unserer Schule!

Scheckübergabe

6. August 2013

Der Förderverein beantragte für die Dauerausstellung "Das rote Lesesofa", die in den kommenden Monaten im Schulgebäude eröffnet werden soll, eine Zuwendung vom Verein der Bundestagsfraktion DIE LINKE e.V.. Für das Projekt erhielten wir den Zuschlag und eine Spende von 250,00€. Der Abgeordnete Stefan Liebich überrreichte den Scheck und nahm auch gleich selbst auf dem roten Sofa Platz.

Aktuell:

Tolle-Seite-Tipp:

Hier gibt es tolle Eindrücke aus unserem grünen Klassen-zimmer.

Tipps vom roten Lesesofa

Neue Leseratten-Lesetipps gibt es hier!

Allegro im Film

Allegro im Buch

"Allegro im Buch" ist eine Kurz-darstellung der Besonderheiten unserer Schule. Exemplare sind im Sekretariat der Schule erhältlich, die pdf-Variante finden Sie hier.

Förderverein

Infos zu Aktivitäten des Fördervereins finden Sie hier.

Shoppen und Spenden sammeln

Unterstützen Sie mit Ihren Einkäufen unseren Förder-verein! Mehr Infos zu dieser Aktion gibt es hier!

Ihre Einkäufe über Schulengel unterstützen unseren FV! Hier sehen Sie die aktuelle Spendenhöhe!

Newsletter der GEV

Bestelle die Infomail.

* Bitte angeben:

Bisher erschienene Newsletter sind hier zu finden.