Musikprofil

Musik ist eine Sprache, die Menschen miteinander verbindet und mit ihren individuellen Fähigkeiten in die Gemeinschaft integriert.

Seit mehr als 35 Jahren verbinden die Lehrer/innen unserer Schule den Unterricht mit musikalischer Erziehung. Diese Arbeit ist erfolgreich und preisgekrönt. Der kostenlose Instrumentalunterricht ist in den Schulalltag integriert, so dass jedes Kind die Chance hat, daran teilzunehmen. Die Instrumente werden von der Schule ausgeliehen. Die Eltern müssen lediglich eine Instrumentenversicherung abschließen.

Um mehr Musik, in mehr Fächern, mit mehr Kollegen anzubieten, nehmen wir seit 2012 am Projekt „Musikalische Grundschule“ teil. Gemeinsam wurden und werden so im Kollegium verschiedenste musikalische Aktionen angeregt, abgestimmt und geplant. 

 

Instrumente

Organisation des Musikprofils

Schulanfangsphase:

  • einmal wöchentlich kostenloser Flötenunterricht in Kleingruppen
  • eine zusätzliche Musikstunde pro Woche mit den Schwerpunkten Flöten, Gesang,, Tanz und dem Spiel auf den Orff-Instrumenten

Ab Klasse 3:

  • kostenloser Instrumentalunterricht in Kleingruppen von 2 - 7 Schülern auf folgenden Instrumenten: Sopranblockflöte, Altblockflöte, Querflöte, Gitarre, Cello, Geige, Trompete, Saxophon 
  • ab Klasse 4 kannen zusätzlich Schlagzeug erlernt werden
  • Teilnahme an verschiedenen Musik-AGs
  • Teilnahme im Schulorchester bei entsprechenden Leistungen

Klassenorchester

  • Erlernen viele Kinder einer Klasse ein Instrument können sie ein Klassenorchester bilden. Das Klassenorchester probt dann während des "normalen" Musikunterrichts.

Musik - Arbeitsgemeinschaften (Musik-AGs)

  • Zusätzlich zum Instrumentalunterricht üben die Schüler ihr Instrument in einer der zahlreichen Musik-AGs: Hier gibt es die Gitarren-AG I und II, die Streicher-AG, die Trommel-Bläser-AG, die Flöten-AG, das Vororchester und das Schulorchester.

Schulorchester

  • Im Schulorchester spielen 30 - 40 Kinder im Alter von 9 - 12 Jahren gemeinsam Musik. Um hier mitspielen zu können, muss man sein Instrument schon sehr gut beherrschen. Das musikalische Repertoire ist breit. Ob Klassik oder Pop, Folklore oder Jazz  - gespielt werden Stücke aus vielen Ländern, unterschiedlichen Epochen und Stilrichtungen.

 

Erfolge, Auftritte und Höhepunkte

Ein besonderer Höhepunkt sind die alljährlich im Frühling stattfindenden Schulkonzerte und die Auftritte in der Philharmonie. Eindrücke davon gibt es hier.

Februar 2015

40 Jahre Musikbetonung - ein Jubiläumskonzert

Anlässlich von 40 Jahren Musikbetonung in Berlin gab es in der Philharmonie ein Jubiläumskonzert. Im Vorfeld hatten sich ca. 500 SchülerInnen der verschiedenen Schulen zu gemeinsamen Werkstätten getroffen. Die Ergebnisse wurden in einem großen, öffentlichen Konzert aufgeführt.

Mai 2013

Unter dem Titel "Schaut sie an, die Landstraße im Städtemeer" gab es in den vergangenen Monaten zahlreiche Veranstaltungen des Literatursalons Potsdamer Straße, die die Geschichte und das Leben rund um die Potsdamer Straße erzählten. Die Veranstaltung "Es war, als hätt der Himmel..." - Musik, Musikgeschichte und Poesie in der Zwölf-Apostel-Kirche bildete den Abschluss der Reihe. Nach den Grußworten des Bezirksbürgermeisters von Mitte, Herrn Dr. Hanke, eröffnete  die Gitarren-AG unter Leitung von Frau Haase das Programm.

Mai 2012

Auftritt des Schulorchesters im Kammermusiksaal der Philharmonie Im Rahmen der Musischen Wochen der Berliner Schulen.

Januar 2012

Auftritt der Streicher-AG beim Neujahrsempfang des QM Magdeburger Platz in der Galerie Herrmann.

November 2011

Auftritt des Schulorchester im Rahmen der Festveranstaltung anlässlich der Buchpräsentation "Die Potsdamer Straße. Geschichten, Mythen und Metamorphosen"

Juni 2011

Auftritt des Schulorchesters im Rahmen der Veranstaltung Fete de la Musique auf dem FIPP-Gelände.

Juni 2011

Präsentation der Ergebnisse der musischen Werkstätten Rahmen der 57. Musischen Wochen der musikbetonten Grundschulen im großen Saal der Philharmonie.

Januar 2011

Auftritt des Schulorchesters in der Jesse-Owens_lounge im Olympiastadion Berlin

Weitere:
  • 2010 Konzert im Konzerthaus Berlin/ICC
  • 2010 Reise des Schulorchesters in den Schwalm-Eder-Kreis, dem Partnerbezirk von Berlin Mitte
  • 2009 Konzert mit den Berliner Symphonikern in der Philharmonie
  • 2006 Mitwirkung beim Education-Programm Zukunft@Bphil unter Simon Rattle
  • 2005 Teilnahme an der Bundesbegegnung "Schulen musizieren" als Vertreter für das Land Berlin
  • 2004   Preisträger beim deutschlandweiten Wettbewerb "Musik gewinnt"

Aktuell:

Ferienprogramm

Am 24.& 26.Mai 2017 gibt es unterrichtsfreie Tage und vom 05. - 09.Juni 2017 sind in diesem Jahr  Pfingstferien.

Hier gibt es das spannende Ferienprogramm:

Ferienplan Himmelfahrt und Pfingsten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 341.5 KB

Tag der offenen Tür

Am 15.Juni 2017 findet von 8.00 - 11.30 Uhr ein Tag der offenen Tür statt. Dazu sind Sie herzlich eingeladen.

Spendenlauf

Am 22.Juni findet ab 9.00 Uhr auf dem Geländer der Elisabeth-Klinik unser 2.Spendenlauf statt. Wir freuen uns auf Sie als ZuschauerInnen oder auch als LäuferInnen!

Sommergala

Schulfest

Tolle-Seite-Tipp:

Hier gibt es viele neue Eindrücke aus der Klasse S1. 

Tipps vom roten Lesesofa

Neue Leseratten-Lesetipps gibt es hier!

Allegro im Film

Allegro im Buch

"Allegro im Buch" ist eine Kurz-darstellung der Besonderheiten unserer Schule. Exemplare sind im Sekretariat der Schule erhältlich, die pdf-Variante finden Sie hier.

Förderverein

Infos zu Aktivitäten des Fördervereins finden Sie hier.

Shoppen und Spenden sammeln

Unterstützen Sie mit Ihren Einkäufen unseren Förder-verein! Mehr Infos zu dieser Aktion gibt es hier!

Ihre Einkäufe über Schulengel unterstützen unseren FV! Hier sehen Sie die aktuelle Spendenhöhe!

Newsletter der GEV

Bestelle die Infomail.

* indicates required