Eindrücke aus dem Schuljahr 2012 I 2013

Mathe mal anders I Juni 2013

Hier ein paar Eindrücke aus den letzten zwei Wochen vor den Sommerferien.

Die Kinder der 3. Klasse haben am Wettbewerb „Mathe in Mitte“ teilgenommen. Aufgabe war es, die Größe von fünf Laubbäumen auf unserem Schulhof mit Hilfe eines Geodreiecks (Försterdreieck) zu bestimmen.
Zuerst wurden der Umfang und die Höhe aller Bäume geschätzt. Anschließend wurde gemessen: Der Umfang wurde mit dem Maßband gemessen. Zum Messen der Höhe entfernten sich die Kinder solange vom Baum, bis sie dessen Spitze in der Verlängerung ihres Dreiecks sahen. Dann stellten sie ihren Abstand vom Baum in Schritten oder mit dem Maßband fest. Zu diesem Wert addierten sie noch ihre Körpergröße und ermittelten so ihr Ergebnis. 

Zu Gast im koreanischen Kulturzentrum

Ländertag

Leonel und Émery stellten am Ländertag das Heimatland ihres Vaters vor. Sie erzählten von ihrer Reise zu den Verwandten nach Kamerun, zeigten uns ein Spiel und es gab selbstgebackene Beignets für uns zum Frühstück. Wir informierten uns über Kamerun, hörten eine Fabel aus diesem Land und spielten auf dem Hof das Spiel „Klatschball“. Der Ball für dieses Spiel wurde von Émery und Herr Bettermann selbst aus Plastiktüten gebastelt. 

Besuch aus Japan

Aus dem Kunstunterricht

Foto: B.Janzen

Aktuell:

Tolle-Seite-Tipp:

Hier gibt es tolle Eindrücke aus unserem grünen Klassen-zimmer.

Tipps vom roten Lesesofa

Neue Leseratten-Lesetipps gibt es hier!

Allegro im Film

Allegro im Buch

"Allegro im Buch" ist eine Kurz-darstellung der Besonderheiten unserer Schule. Exemplare sind im Sekretariat der Schule erhältlich, die pdf-Variante finden Sie hier.

Förderverein

Infos zu Aktivitäten des Fördervereins finden Sie hier.

Shoppen und Spenden sammeln

Unterstützen Sie mit Ihren Einkäufen unseren Förder-verein! Mehr Infos zu dieser Aktion gibt es hier!

Ihre Einkäufe über Schulengel unterstützen unseren FV! Hier sehen Sie die aktuelle Spendenhöhe!

Newsletter der GEV

Bestelle die Infomail.

* Bitte angeben:

Bisher erschienene Newsletter sind hier zu finden.